Verlosung: MoxxoM 2015

Wer der Realität für ein dreitägiges Genusserlebnis entfliehen möchte, der sollte jetzt schon seinen Rucksack für das diesjährige MoxxoM packen. Vom 03. – 05. Juli findet in Görlitz das Festival, aus dem Boden gestampft von Musikliebhabern für Musikliebhaber, zum sechsten Mal statt.

Das MoxxoM beschreibt sein Line-Up selbst als eine Auswahl bei dem nicht die Größe des Namens zählt, sondern die musikalische Qualität. Mit Künstlern wie KRTS, Bradley Zero, Redshape, Eltron John, A Forest u.v.m. brauchen sich die ehrenamtlichen Veranstalter nicht verstecken. Die Genrezuschreibung für die musikalischen Beiträge kann man wohl als Liquid-Glitch-House-Psychrock-Bass-Funk-Garage-Techno-Hiphop-Pop aus aller Welt zusammenfassen.

Dass beim MoxxoM nicht nur die Musik im Vordergrund steht wissen die, die in den letzten Jahren das Glück hatten unter den maximal 1000 Festivalbesuchern zu sein. Diese Besucher sahen ein mit Liebe zum Detail dekoriertes Festival oder starteten ihren Tag mit den legendären Gymnastikprogramm von M4000. Tagsüber konnte man sich die Zeit mit Workshops, Trampolinspringen oder Bingospielen vertreiben. 

Wie der Umzug vom Freibad Hagenwerder zum Kühlhaus in Görlitz gelungen ist, könnt ihr selber herausfinden. Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für das MoxxoM 2015. Hierfür müsst ihr den unten stehenden Post unserer Facebook-Page einfach liken und Daumen drücken. Teilnehmen könnt ihr bis zum 14. Juni 2015 21. 00 Uhr. Die Gewinner werden wie immer anschließend von uns benachrichtigt.

Hier checkt ihr zur Veranstaltung ein. 
Das Line-Up im Überblick:

A Forest | Avalon Emerson | Baba Stiltz | Balearic Bigos | Beaner | Bradley Zero | Chambray | Daniel Scrilla | Dresden Bass Family | Dwell On | Eltron John | Eva Porating | Geoff Presha | Glenn Astro | Jaakko Eino Kalevi | Jacek Sienkiewicz | Jan Ketel | Kabinet Tom Holic | Kris Wadsworth | KRTS | Kuba Sojka | Leghau | Matat Professionals | Mørbeck | Monomood | n.o.k. | Naphta | Niemoc | Oxford Drama | Portable | Potpourri | Redshape | Rik Elmont | Rysy | Schwarz don’t crack | Selvy | Siggi Tunezia | Sir Shandy mox mox | Tevo Howard | The Timewriter | V

Ein weiteres Highlight unter den "kleineren" Festivals ist zweifelsohne das moxxom openair. Wir nehmen euch dieses Jahr…

Posted by chalalit on Thursday, June 4, 2015


Leave a Facebook Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>